©2018 Katholische Stadtkirche Dortmund

Jugend

Katholische Jugendarbeit bildet eine wichtige Säule des kirchlichen Lebens in Dortmund. Alle Termine und alle Angebote liefert die Homepage des Referates für Jugend und Familie der Katholischen Stadtkirche Dortmund: http://fish-it.de/
Dort finden sich alle Angebote des Referats, vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend Stadtverband Dortmund e.V. (BDKJ), der „jungen kirche dortmund“ und Veranstaltungen die in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk angeboten werden.
Neben den aktuellen Hinweisen gibt es regelmäßige Angebote wie Großveranstaltungen, Gottesdienste, Fachtage, Veranstaltungen innerhalb der Firmvorbereitung, Angebote für Messdienerinnen und Messdiener oder Schulungsangebote zu Themen wie „Kinder schützen“.

.

Weitere Links:
BDKJ Stadtverband Dortmund e.V. – der Dachverband der katholischen Jugendverbände in Dortmund
www.bdkj-dortmund.de
junge kirche dortmund – ein Angebot für junge Glaubende in Dortmund
www.jungekirche-dortmund.de
YouPax – das Portal der katholischen Jugendarbeit für das Erzbistum Paderborn
https://www.youpax.de/

junge kirche dortmund

Die junge kirche dortmund ist ein stadtkirchliches Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene. Dabei besteht die Möglichkeit vielfältige Glaubenserfahrungen zu machen. Dies geschieht in Form von stimmungsvollen Gottesdiensten, gemeinsamen Fahrten und Unternehmungen, Gesprächen, Begegnungen und Austausch. Auf diese Weise eröffnet die junge kirche unterschiedliche Wege und Zugänge zu einem persönlichen Glauben. Ihren Ort hat die junge kirche in der Hl. Kreuz Kirche im belebten Dortmunder Kreuzviertel.

Referat Jugend und Familie

Die Dekanatsreferentinnen des Referats Jugend und Familie sind Ansprechpartnerinnen rund um (ehrenamtliches) Wirken in Jugendgruppen und/oder –verbänden. Sie sind zuständig für ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter*innen im Pastoralen Raum, in kirchlichen Gremien, Verbänden, Einrichtungen und Arbeitskreisen. Zu ihren Aufgaben gehört es unter anderem, ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit, Jugendpastoral und Familienpastoral durch Gewinnung, Begleitung, Ausbildung, Qualifizierung und Vernetzung zu fördern. Auch die (politische) Vertretung der Interessen junger Menschen und Familien nach Innen und Außen gehört dazu, sowie Öffentlichkeitsarbeit, Vermittlung von Informationen, Materialien und Hilfen und das Anbieten von Unterstützung und Durchführen von Veranstaltungen.
Eine enge Zusammenarbeit findet in diesen Bezügen häufig mit dem BDKJ Stadtverband e.V.  und der jungen kirche dortmund statt. Eine Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk findet bei Bildungsveranstaltungen für Haupt- und Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit statt. Aber auch Kolpinghaus e.V. unterstützt einzelne Aktionen, die für junge Menschen in Dortmund angeboten werden.

 

 

 

 

 

 

 

Top