Kirchhörde. Das erste Konzert der Orgelkonzertreihe Sommernachtsträume gestaltet am Freitag, 25.06.2020, um 18:45 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Patrokli der Propsteikantor Simon Daubhäußer unter dem Motto „Ehre und Fantasie“. Daubhäußer setzt die drei großen Choralvorspiele Johann Sebastian Bachs zu „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ in Dialog mit den zwei Fantasien in f für Orgel von Mozart. Vervollständigt wird das Programm von einer Choralfantasie Scheidemanns, die in zahllosen, farbigen Variationen die Melodie verarbeitet.

Die Konzertreihe wird an allen Freitagen der Schulferien fortgesetzt. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden zur Finanzierung der Konzertreihe und der Kirchenmusik in St. Patrokli gebeten.

 

In der Reihe konzertieren:

 

Fr, 26.06.2020 Simon Daubhäußer, Dortmund
Fr, 03.07.2020 Dr. Christian Vorbeck, Witten
Fr, 10.07.2020 Stephan Debeur, Weingarten
Fr, 17.07.2020 Christoph Hintermüller, Bochum
Fr, 24.07.2020 Maximilian Betz, München
Fr, 31.07.2020 Peter Wigge, Hohenlimburg
Fr, 07.08.2020 Marcel Pier, Kirchhörde