Am vergangenen Donnerstag, 29.08.2019, hat die Caritas Dortmund feierlich ihre neuen Auszubildenden begrüßt. Zunächst stand ein  Teambuildingevent im „Key & Free“ auf dem Programm, anschließend wurden die jungen Frauen und Männer vom Caritas-Vorstand im Bruder-Jordan-Haus empfangen. „In diesem Jahr haben wir mit dem Escape-Room erstmalig ein kleines Event an den Anfang gestellt. Das war eine tolle Möglichkeit, das Gemeinschaftsgefühl untereinander zu stärken und es hat den Ausbildungsbeginn auch etwas aufgelockert. Das Feedback der Auszubildenden war durchweg positiv“, berichtet Ausbildungskoordinatorin Andrea Arning. Die insgesamt 65 Auszubildenden werden bei der Caritas Dortmund in den Bereichen Altenpflege, Hauswirtschaft, Heilerziehungspflege, Erziehung und als Koch eingesetzt.